Körperpflege » Gewichtsverlust » Wie bei der Brusternährung der fütternden Mutter ohne Schaden für das Kind abzumagern?

Wie bei der Brusternährung der fütternden Mutter ohne Schaden für das Kind abzumagern?

Die glückliche Periode der Schwangerschaft verfinstert sich vom Satz der überflüssigen Kilogramme. Die bedauerlichen Veränderungen der Figur verwirren, stoßen die junge Frau zur kardinalen Lösung des Problems an. Was auch als zu machen, bei der Brusternährung so, dass Ihre Bemühungen abzumagern wurden auf dem Kind nicht widergespiegelt und sind vom Erfolg geendet? Wir betrachten verschiedene Varianten, wir werden über die Mythen und die Irrtümer reden, wir werden versuchen, die optimale Weise zu finden, die Lage zu korrigieren.

Wie bei der Brusternährung der fütternden Mutter ohne Schaden für das Kind abzumagern? Nach der Geburt kann die Frau die Veränderungen in der Figur, jedoch in ihren Kräften bemerken, sich die vorigen Formen mittels der dosierten physischen Belastungen zurückgeben Ob man

beim Füttern von der Brust abmagern kann?

Ausgeprägt unter den fütternden Frauen ist die Meinung darüber, was im Laufe des Fütterns von der Milch der Mutter, das Gewicht zu stürzen unmöglich ist, in höherem Grad falsch. Solche Behauptung nachgeprüft, reißen Muttis das Kleinkind von der Brust ab, übersetzen auf das künstliche Füttern, einen der tiefsten Fehler dadurch begehend. Um bei der Brusternährung abzumagern, kann man überhaupt nichts machen. Der Prozess geht in der natürlichen Weise — die Mehrheit der Frauen kommen zur Norm schon zum ersten Jahr des Lebens des Kindes schnell, fortsetzend, von seiner Brust zu füttern.

Das Thema der Irrtümer untersuchend, werden wir uns anderen Gerüchten zurechtfinden, die die Zeit der Milchabsonderung begleiten. Wir werden den Fettgehalt der Milch nehmen, der, nach Meinung vieler Muttis, die Entwicklung des Kleinen beeinflusst. Die Frauen ohne ich werde festhalten essen die fettige und süße Nahrung, um den Kaloriengehalt der Brustmilch zu erhöhen, und handeln dumm. Der Bestand mütterlich «des Elixiers des Lebens» entwickelt sich in die Tage der Schwangerschaft. Welche Sie piepsen würde wendeten nach der Geburt nicht an, darin wird der nützlichen Stoffe nicht hinzugefügt werden, da ihre Zahl von der Natur schon vollständig ausgeglichen ist. Einzig, dass Sie in der vorliegenden Periode essen wirklich müssen ist eine Eiweißnahrung.

Die allgemeinen Empfehlungen nach der Abmagerung

Der einheitlichen Weise während der Brusternährung abzumagern es ist nicht entwickelt. Beliebige Empfehlungen werden mit den individuellen Besonderheiten der Mutter entsprochen. Besonders aufmerksam und geduldig muss die Mutter mit der Operation kaiser- sein. Einige Momente, die man zu berücksichtigen braucht, werden für alle fütternden Mütter als die Grundlage für die Abmagerung herankommen.

Wenn der Organismus der Frau die Milch produziert, verbraucht er neben 500 Kalorien. Entsprechend, wenn Ihre ganztägige Ration 1500-1800 Kalorien zusammennimmt, Sie werden bis zu 1 kg im Monat ruhig stürzen. Wenn durch die Problemzonen spazieren zu gehen, so bemerken die Fachkräfte die aktive Verkleinerung der Umfänge Schenkel zu 3 Monat. Fortsetzend, das Kind zu füttern, nach 6 Monaten werden Sie die Ableitung der zusammengenommenen Kilogramme selbst bemerken. Es ist offenbar, dass den geforderten Kaloriengehalt der Nahrung bei HS Sie tatsächlich beachtend magern Sie ab.

Die Brust abnehmend und auf die künstliche Ernährung übergehend, entscheiden Sie das Problem richtig nicht, und Sie gehen auf dem Anlass bei den Wünschen. Die Statistik führt vor, dass die Frauen, fortsetzend, von der Brust zu füttern, das Gewicht schneller stürzen, als, die auf das natürliche Füttern verzichtet haben und auf das Künstliche sind übergegangen. Sich mit den unendlichen Diäten quälend, kann man nach der Verschlechterung der Gesundheit streben, und dem kleinen Schatz des Nutzens von Ihren Diäten ist es wenig. Ihre Milch ist ein einziges natürliches Produkt, das die Lieferung aller nützlichen Elemente dem wachsenden Organismus gewährleistet. Dem Kleinen die Brust gebend, nehmen Sie an der Bildung seiner Immunität und aller Systeme der Lebenserhaltung teil, Sie helfen der richtigen physischen und psychoemotionalen Entwicklung.

Die Milchabsonderung entfernt die Kilogramme an und für sich, die von Ihnen im Laufe der Schwangerschaft zusammengenommen sind. Die medizinischen Beobachtungen haben die merkwürdige Tendenz vorgeführt: zu 9 Monat des Fütterns erwirbt die weibliche Figur die angenehme Harmonie. Wenn Sie die natürliche Ernährung in 2-3 Jahre fortsetzen, es geschieht das Verbrennen des Fettes auf den Händen, den Schenkeln, den Bauch, setzt die Brüste — der Organismus fort, die Milch zu produzieren, die inneren Reserven verwendend, und verlieren Sie das Gewicht ruhig.

Ob man

den Prozess beschleunigen kann?

Die Ableitung des überflüssigen Gewichts beschleunigen es kann, aber zunächst braucht man sich, mit dem Arzt zu unterhalten. Neun Monate der Schwangerschaft Sie nahmen an Gewicht zu — es ist offenbar, dass für die Woche kardinal die Kilogramme nicht zu verringern. Nehmen Sie auf die Ausrüstung den schrittweisen Weg und gehen Sie zum Ziel, den Empfehlungen der Fachkräfte folgend.

Beginnen Sie mit der Berechnung der Geschwindigkeit des Stoffwechsels in Ihrem Organismus. Die Formel Barbara Edelschtejn wird helfen, die Summe der Kalorien herauszuführen und wird vorführen, zu welcher Seite es die Kennziffern zu korrigieren ist nötig. Sie sieht so aus: Ihre Größe x 1,8504 + Ihr Gewicht in kg x 9,556 + Ihr Alter x 4,7. Soviel sind die Kalorien dem Organismus im Zustand der Ruhe oder bei der bewegungsarmen Lebensweise notwendig.

Gleichen Sie den Eingang mit der Nahrung der Eiweisse, der Kohlenhydrate und der Fette aus. Jede der Komponenten, besonders beeinflusst die Fette und die Kohlenhydrate, angewendet mit dem Überschuss, die Hinzufügung der Kilogramme.

  • Ihre Ration soll aus den Lebensmitteln bestehen, die für den Tag der nur 60 Gramme des Fettes liefern. Die Samen, das Gebäck, Muffin, die Schokoladenbonbons, in die es auf 100 Gramm des Produktes 10 Gramm des Fettes fällt, es ist nötig aus einer Ernährung zu entfernen.
  • Verringern Sie auch die Zahl der Nahrung, die mit den Kohlenhydraten reich ist. Der Überschuss der Kohlenhydrate behindert das Zerspalten der Fettablagerungen. Verzichten Sie für die Zeit auf die Süßigkeiten, das Backen, des Sodawassers.
  • Die Eichhörner sollen in den Organismus im gewöhnlichen Umfang handeln. Der Mangel der Eiweisse bringt zur Erschöpfung der Muskelmasse und der Abschwächung der Zellbeziehungen, da der Organismus den Mangel des Eiweisses ergänzt, es von ihnen ergreifend. Das Eiweiß nimmt an "den Bauprozessen teil", er hilft, die Figur zu bilden, die Muskelstoffe festigend. Unbedingt tragen Sie zu Ihrem täglichen Menü die mit dem Eiweiß reichen Lebensmittel bei. Die Empfehlungen sind und für die Frauen aktuell, die durch die Operation Kaiser- gingen.
Wie bei der Brusternährung der fütternden Mutter ohne Schaden für das Kind abzumagern? Die Zahl der Eiweisse in der Ration darf man nicht verringern, da gerade sie Hauptbaustoff für die Größe und die Entwicklung des Organismus des Kleinen, sowie für die eigenen Muskelstoffe der Mutter sind

Wenn zu beginnen, abzumagern?

Die Schwangerschaft, die Geburt, die ersten Tage in der Rolle junger Mutti tauschen vieles in der Lebensweise der Frau. Die alltägliche Eile führt zu ausdehnend des Maximums der Energie, die für die Wiederherstellung der Kräfte des Organismus notwendig ist. Sich mit den Diäten und dem Abwurf der Kilogramme zu beeilen kostet — jetzt Sie in der Antwort nicht nur für sich, sondern auch für des kleinen Männchens nicht. Bereiten Sie sich zur stufenweisen Lösung des Problems vor. Wir werden erzählen, wie nach der Geburt der fütternden Mutter in den häuslichen Bedingungen abzumagern, womit und auf welche Nuancen zu beginnen zuzuwenden. Wir werden die Vorsichten dafür besprechen, wer durch kaiser- gegangen ist.

Die erste Etappe: bis zu 6 Monaten

Die Periode bis zu einem halben Jahr am meisten verantwortlich. Der Kleine ernährt sich nur mit der Milch, und Ihre strenge Diät kann ihm schädigen. Sich im Essen beschränkend, provozieren Sie die Verkleinerung der Milchabsonderung, das Kind ernährt sich schlecht, entwickelt sich schlecht. Gestatten Sie dem Organismus, richtig zu arbeiten, verzichten Sie auf die Diäten und die intensiven physischen Übungen. Entfernen Sie aus der Ration die fettigen und geräucherten Lebensmittel. Bereiten Sie die geschmorten oder überbackenen Platten vor. Bemühen Sie sich, verschiedene Gurken nicht zu essen, verzichten Sie auf die Wurst. Verwenden Sie im Menü die natürlichen Lebensmittel: das Fleisch, die frischen Früchte, das Gemüse, den Fisch.

Essen Sie von den kleinen Portionen, die Aufnahme der Nahrung auf die Intervalle bis 2-3 Stunden zerschlagen. Bringen Sie in die Platten Abwechslung so, dass sie aus den nützlichen Hauptlebensmitteln vorbereitet waren. Batchweise besteht der Satz der Lebensmittel aus der Fischplatten, bohnen- – 7 Portionen, des Gemüses – 4 Portionen, der Milchlebensmittel – 3 Portionen, der Früchte – 4, der Grützen – 7. Das Abendessen planen Sie für die Zeit von 19 Uhr bis 20 Uhr.

Wenn später 20 Stunden Sie essen wollten, bereiten Sie den süßen Tee vor. Das heisse Getränk wird den Anfall des Hungers abnehmen und wird die normale Milchabsonderung zur abendlichen und nächtlichen Zeit unterstützen.

Die zweite Etappe: nach 6 Monaten

Nach einem halben Jahr braucht man, die Norm der Fette bis zu 30-40 Gramm im Tag zu verringern. Solche Zahl wird aus der Milch, den Breien, des Quarks leicht zusammengenommen. Wählen Sie die Lebensmittel mit dem kleinsten Inhalt des Fettes. Die Platten aus den Kartoffeln, die Makkaroni, die süßen Erzeugnisse essen Sie bis zum Mittagessen — und es ist bis 12 Stunden besser, wenn Sie später speisen. Sparen Sie das Regime der Aufnahme des Abendessens 4 Stunde vor dem Traum auf. Den Tee jetzt trinken Sie grün und ohne Zucker oder werden vom gewöhnlichen Trinkwasser Sie beschränkt.

Die Intensität der physischen Belastungen

Die physischen Belastungen zu beginnen es ist zum 2-monatigen Alter des Kindes empfehlenswert. Die Geburt durch den Kaiserschnitt fordert, den Sport bis zur Erfüllung 3-4 Monate dem Kleinen zu verschieben. Vereinbaren Sie den Wunsch mit dem Arzt. Beginnen Sie mit den kleinen Belastungen, überlasten Sie sich nicht, damit die Milchsäure den Geschmack der Brustmilch nicht beschädigt hat. Beschäftigen Sie sich zusammen mit dem Kleinkind, besuchen Sie das Schwimmbad, spazieren Sie zu Fuß täglich.

Vor dem Anfang der Trainings werden beim Arzt Sie nachgeprüft und werden Sie geprüft. Möglich, bei Ihnen findet es Diastase (die Divergenz der geraden Muskeln des Bauches) aus. Wenn der Arzt solche Diagnose stellen wird, muss man über der Beseitigung des Problems arbeiten und, die Muskeln des Bauches in den gewöhnlichen Zustand zurückgeben. Bei solcher Diagnose zu trainieren, wie auch nach kaiser- ist die Schnitte, verboten. Sie tragen die Bandage und machen Sie solche Übungen:

  1. Liegen Sie auf den Rücken, kreuzen Sie die Hände höher Nabelschnur die Vertiefungen, drücken Sie von den Fingern die geraden Muskeln und ziehen Sie sie in die normale Lage heran. Dann heben Sie den Kopf vom Fußboden auf, einatmend, und senken Sie auf der Ausatmung. Wiederholen Sie die Handlung 5 Male.
  2. Stützen Sie sich auf die Unterarme und die Finger der Beine, parallel dem Fußboden aufgestellt geworden. Die Pose heißt "die Leiste". Sie folgen, damit Ihr Körper gestrammstanden hat, Sie sehen in den Fußboden. Bemühen Sie sich nicht lümmeln, sich in der Lende nicht durchzubiegen. Halten Sie die Lage für 1 Minute auf.
Wie bei der Brusternährung der fütternden Mutter ohne Schaden für das Kind abzumagern? Sich von den Übungen zu beladen kostet nicht früher als durch 2 Monate nach natürlich Lieferung. Diese Zeit dem Organismus wird für die Wiederherstellung der Stoffe der Bauchhöhle und der inneren Organe ausreichen

Nachdem Sie mit Diastaseом zurechtkommen werden, das heißt stellen Sie die normale Lage der geraden Muskeln des Bauches wieder her, kann man das Pumpen der Presse beginnen. Den Frauen, bei denen die Geburt durch den Kaiserschnitt gegangen ist, man muss sich beim behandelnden Arzt konsultieren. Den Bauch bei Kaiserschnitt entfernen es muss nur nach der vollen Heilung. Die Gesundheit für die schöne Figur dumm und verantwortungslos in Bezug auf das Kind zu riskieren. Nur nach kaiser- die Schnitte vollständig wieder hergestellt geworden, kann man sich die sportlichen Beschäftigungen gönnen. Erleiden Sie ein wenig, bei Ihnen wird sich noch die Zeit mit sich beschäftigen.

Wie postpartale den Bauch zu entfernen?

Den Tonus der Muskeln der Presse wieder herzustellen und, ein Paar überflüssiger Kilogramme hinunterzuwerfen es werden die folgenden Übungen helfen:

  • Das Drehen – wird bis 15-20 Mal für ein Herangehen erfüllt;
  • Gesäß die kleine Brücke – liegen Sie auf den Fußboden, biegen Sie die Knie, heben Sie das Becken nach oben auf, strengen Sie die Rückenmuskeln an, kehren Sie in die Ausgangslage zurück;
  • Der Aufstieg des geraden Rückens aus der Lage liegend – erinnert die Übung das Drehen, aber die Belastung geht auf die Lende, es werden die Muskeln des Rückens gleichzeitig gefestigt;
  • "Die Leiste" – die statische Übung, die alle Muskeln des Bauches trainiert, Schenkel, des Rückens und der Schultern.
Wie bei der Brusternährung der fütternden Mutter ohne Schaden für das Kind abzumagern? Die jagoditschnyj kleine Brücke — die Betriebsunterbrechung in der Technik der Ausführung, aber die wirksame Übung für die Festigung der Bauchpresse und der Bildung des schönen flachen Bäuchleins

Die Fitness des Hauses und im Saal

Nach der Geburt geht das gemessene Leben spurlos verloren — man muss sich viel und aktiv bewegen. Eine beliebige häusliche Arbeit, den Abgang des Kindes, den Spaziergang, den Spiel, das Tragen des Kleinen im "Känguru" — das alles Ihre häusliche Fitness, die und nach kaiser- arbeitet. Unmerklich trainieren Sie für sich den Körper, Sie verbrennen die Kalorien und Sie magern ab. Wenn man zu den Beschäftigungen in der Sporthalle zurückkehren will, merken Sie sich die nützlichen Empfehlungen:

  1. Besuchen Sie das Schwimmbad während der Schwangerschaft und nach der Geburt des Kindes. Schwimmen Sie und beim Füttern von der Brust.
  2. Entfernen Sie aus den Übungen im Saal die Belastung. Die Belastung mit dem Gewicht ruft die Leistung der Milchsäure herbei, die den Geschmack der Brustmilch beschädigt.
  3. Fütternde Muttis dürfen sich nicht mit der Aerobic im Laufschritt Steppe beschäftigen. Jede Herz ruft den Verlust der Flüssigkeit herbei, den Schaden dem Organismus auftragend.
  4. Pass auf die Bewegungen, fähig zu erfüllen, zur Verletzung der Brust zu bringen.
  5. Die Übungen erfüllend, bei denen die Erschütterung der Brust geschieht, ziehen Sie den unterstützenden Büstenhalter an.

Die mit Ihnen gewählte Diät mit den empfohlenen physischen Übungen vereinend, können Sie das überflüssige Gewicht schnell verlieren. Es ist wichtig, zurückzutreten und, alle Empfehlungen täglich nicht zu erfüllen, die Geduld zusammengenommen geworden. Verwenden Sie das stufenweise Regime der Abmagerung, das mit zunehmendem Alter das Kind vereinbart ist. Verteilen Sie die Belastungen, auf das eigene Befinden orientierend. Unsere Räte ausgenutzt, werden Sie leicht abmagern, die Gesundheit sich und dem Kleinen aufgespart.

Ähnliche Artikel nach dem Thema: